Erste Schulung des 3. WaCo-Jahrgangs vom 10. bis 16. Oktober

Bericht zur Schulung der Wandercoaches und -coachinnen in Lützensommern

Mit der ersten Schulung der 3. Generation der Wandercoaches und -coachinnen ist für das netzwerk n und für unser teilweise neu besetztes Projektteam nun offiziell das (Wandercoaching-)Jahr gestartet! Die einwöchige Schulung startete am 10. Oktober auf dem Rittergut in Lützensommern. Obwohl sich die meisten der 15 Wandercoaches und – coachinnen hier das erste Mal persönlich kennenlernten, waren wir alle spätestens am Sonntagnachmittag eine eingeschworene Truppe.

Im Verlauf der Woche wurden die künftigen Coach_innen unter anderem mit inhaltlichen Themen zum Nachhaltigkeitsverständnis, Hochschulstrukturen und Methoden zur Workshopkonzeption betraut. Außerdem wurden die Coach_innen gleich selbst aktiv – von zeichnerisch-kreativer Darstellung davon, was BNE oder Transdisziplinarität an der Hochschule bedeutet, bis hin zur Planung der eigenen zukünftigen Coachings. Uns wurde nie langweilig – auch die Abende  waren dank spannender Berichte über Erfolge und Misserfolge eigener Projekte an der Hochschule, Lagerfeuer mit Knüppelkuchen bzw. Stockbrot, schauspielerischen Meisterleistungen auf einer Open Stage oder einem Tango-Tanzabend mehr als gut gefüllt.

Kulinarisch vesorgte uns Moritz (und seine Freundin, und Schwester) wieder hervorragend – natürlich wie immer köstlich vegan. Von warmen Apfelkuchen über Ofenkartoffeln mit köstlichen Dipps bis hin zu Rote-Beete-Bratlingen an frischem Pesto war alles mit dabei. Schon allein deshalb hat sich die Schulung gelohnt 😉

Mit neuen Freundschaften und viel Motivation, die Studierendeninitiativen zu begleiten sowie großer Lust auf die kommenden Workshops, verabschiedeten wir uns alle am 16. Oktober von dieser tollen Woche – auf ein Wiedersehen zur konferenz n oder spätestens zur 2. Schulung der Coaches im Februar 2017.

Wenn ihr noch mehr über die Schulung erfahren wollt, dann kontaktiert uns gern unter info@netzwerk-n.org oder kommt einfach zur konferenz n vom 3.-5. Dezember in Berlin 🙂

Viele Grüße!
Verena, Jana, Joe und Lisa