Anmeldung | Skills for Change – Sustainable Campus

Jetzt bis zum 31. Mai anmelden - Skills for Change Seminar & Austauschstreffen zu Bau- und Liegenschaftsbetriebe
Illustration Good Practice-Sammlung Mobilität DIY von Luca Kolenda  Berlin-by-Pen komprimiert

Jetzt bis zum 31.05. anmelden!

Skills for Change – Sustainable Campus
& Austauschstreffen Bau- und Liegenschaftsbetriebe

 

mit Till Zaschel (TU Dortmund, Referent des AStA für Soziales, Diversität und Nachhaltigkeit)

Wann: 16. Juni 2021, 16:00 bis 18:30 Uhr

Wo: digital über Big Blue Button (Link folgt nach der Anmeldung)

Das Treffen richtet sich an alle, die sich denken: Bau- und Liegenschaftsbetrieb? Was ist das? Und an alle, die gerne Solaranlagen auf Dächern, Flächen für Fahrradstellplätze, Regenwassernutzung und Aufbereitung oder eine bessere Heizung oder Beleuchtung an ihrer Hochschule hätten. All das und noch viel mehr können die Liegenschaftsbetriebe umsetzen.

Bau- und Liegenschaftsbetriebe besitzen und verwalten die öffentlichen Brachflächen, Ländereien und Gebäude. Diese vermieten sie an Ministerien, Schulen, aber eben auch Hochschulen. Damit sind sie einer der Hauptakteure für eine nachhaltige Entwicklung an Hochschulen. Wenn die Gebäude oder die Ländereien nicht in der Hand der Hochschulen sind, sind die Betriebe zuständig. Da die Bau- und Liegenschaftsbetriebe so einen starken Einfluss auf unseren Studierendenalltag und die nachhaltige Transformation an der Hochschule haben, möchten wir gemeinsam uns dem Thema nähern.

Möchtet ihr gerne mehr erfahren? Hattet ihr selbst schon Kontakt mit eurem Bau- und Liegenschafsbetrieb? Wie ist es gelaufen?
Wir möchten euch gerne ein Austauschforum bieten, in dem Ihr von euren Erfahrungen berichten könnt, von Problemen, aber auch positiven Beispielen. Fragen zu der Institution und mögliche Themen können aufgegriffen und diskutiert werden.

Bei Fragen meldet euch gerne bei Till ().

Melde dich jetzt für das Skills for Change Seminar & Austauschtreffen zu Bau- und Liegenschaftsbetriebe an!